Fighting Gorillas Kampala

From Hattrick
Fighting Gorillas Kampala (1961189)
FGK.png
“Club-Logo“
Steckbrief
Gründungsdatum: 12.02.2016
Land: Uganda Uganda
Stadt: Kampala [1]
Liga: III.2
Präsident: Schweiz Raemu
Fanclub: Gorillas Kop
Jugendinternat: Little Gorillas Kampala
Trainer:

Chile Juan Cristòbal Riesco(56)

Kampala Arena.jpg
Bärn City Arena: 12.000 total
Stehplätze: 8.000
Sitzplätze: 3.000
überdachte Sitzplätze: 1.000
VIP-Logen: 0
Trophäensammlung
Meisterpokale:
Torschützen-Krone:

Der Verein Fighting Gorillas Kampala wurde am 12.02.2016 gegründet, und spielt momentan in der Liga III. 2 in Uganda. Die Gorillas sind nach den Mighty Rats Paramaribo aus Suriname der zweite Partnerverein von Bärn City F.C.. In Uganda soll ein Verein nach europäischer Vereinskultur und -struktur aufgebaut werden.


Geschichte[edit]

Saison Liga Rang Punkte S U N T+ T- ± Bester Torschütze
27 III.7 x. xx x x x x x +/-x Uganda xx: x

Welcome Gorillas![edit]

Mitte Februar 2016 wurde in Kampala Geschichte geschrieben. Die Pressekonferenz in der Kampala Arena weckte grosses Interesse bei der nationalen und gar internationalen Presse. Die Fighting Gorillas Kampala wurden offiziell gegründet. Bereits die ersten Spielerverpflichtungen waren sehr vielversprechend. Der Manager setzte von Beginn weg auf junge Mittelfeld-Talente und unterstützte das Team mit sehr erfahrenen Spielern welche sogar bereits für Ihre Nationalmannschaften spielten. Diese Strategie zeigte bereits früh seine Wirkung. Zwar schied der Verein aus der ersten Runde des nationalen Pokals klar aus, doch schaffte er es anschliessend im Uganda Consolation Cup bis in den Viertelfinal.


Kamapala Arena[edit]

Eigens für die Fighting Gorillas Kampala wurde ein neues Stadion gebaut. In der Hauptstadt Ugandas wurde mit Unterstützung europäischer Investoren ein Stadion für 12.000 Zuschauer gebaut. Der erste Umbau wurde Anfang März gestartet, um die fehlenden VIP-Logen zu bauen.