De/Deutschland

From Hattrick
Dieser Artikel über ein Land bei Hattrick ist sehr kurz und möglicherweise unvollständig. Hilf Wikipedia, indem du ihn erweiterst und ihn jetzt bearbeitest.


Deutschland
Flagge von Deutschland Wappen von Deutschland
Position von Deutschland
Link auf Google map
Link auf Wikipedia
Zone: Mitteleuropa
Kontinent: Europa
Saison: 41
Mannschaften: 84648 (aktiv ~65000)
Anzahl der Spielklassen: 10
Anzahl der Regionen: 25
Name der höchsten Liga: Bundesliga
Name des nationalen Pokals: Deutschland-Pokal
Nationaltrainer: Carlos_Tevez
U20-Nationaltrainer: Anni-Frid
Währung
100 € = 100 US$
Time zone Hattrick-Zeit


Geschichte[edit]

Die ersten User in HT-Deutschland waren Walker (Walker Wisdoms / 18.05.2001) und etienne (FC Phoenix Mühlburg / 04.08.2001).


Wachstum von HT-Deutschland[edit]

  • Season 11: first four divisions were established (680 teams)
  • Season 15: additional V. division (2728 teams)
  • Season 18: additional VI. division (10920 teams)
  • Season 20: additional VII. division (19112 teams)
  • Season 23: additional VIII. division (27304 teams)
  • Season 24: additional IX. division (35496 teams)
  • Season 26: additional X. division (43688 teams)
  • Season 27: additional XI. division (51880 teams)
  • Season 28: additional XII. division (60072 teams)
  • Season 29: league-reform down to X. division (84648 teams)


HT-Deutschland-Treffen[edit]

  • 2003 in Jena
  • 2004 in Göttingen
  • 2005 in Berlin
  • 2006 in Marburg
  • 2007 in Buxtehude
  • 2008 in Nürnberg
  • 2009 in Herne


Trophäenschrank[edit]

Während der ersten Zeit gelang es HT-Deutschland nicht großartig bei den Weltmeisterschaften in Erscheinung zu treten. Aber dann schaffte es GM-Patrick mit der Brechstange und holte im 3. Anlauf die erste Medaille mit der U20 nach Deutschland. Bereits eine Weltmeisterschaft später wiederholte Sickboy83 diesen Erfolg und schaffte ebenfalls den Einzug ins Halbfinale. Leider blieb beiden der Finaleinzug verwehrt.

Im Vorfeld der Weltmeisterschaft der A-Mannschaften in Deutschland gab es dann vermehrt Stimmen in der Community, die bisher erfolglose Nationalmannschaft zu Gunsten der U20 aufzulösen. Am Ende triumphierte dann doch die althergebrachte Methode unter der Regie des damals amtierenden Bundesliga-Meisters und so nahm die deutsche A-Mannschaft die Qualifikation für die WM im eigenen Land mit einem konkurrenzfähigen Kader in Angriff. Ein Skandal im Nachhinein machte es dann notwendig das während der Qualifikation Neuwahlen für das Amt des Nationaltrainers notwendig wurden. LH-Rolli wurde gewählt und führte die Mannschaft zur WM. Dort gelang es mit Glück und dem erstmals funktionierenden Heimvorteil alle anderen Mannschaften auszustechen und am Ende den WM-Pokal in die Höhe zu recken.


Deutsche HT-Offizielle[edit]

ehemalige Offizielle:


Meister in der Bundesliga[edit]

Saison Verein Manager
40 Uni Kiel varian
39 Knickfüße McLord
38 SC Zinedane Tattoro
37 Boca JBA Carlos-Tevez
36 Boca JBA Carlos-Tevez
35 Boca JBA Carlos-Tevez
34 TSV Kalkspur Oedheim Noahito
33 Tantris Shanghai -Nirk-
32 SC Zinedane Tattoro
31 Schwaben Stuttgart Mikey75
30 Harsefelder FC Alando-Brinkman
29 Husum Dreamteam GM-Patrick
28 Victoria GM-HSVKai
27 FC Teerlunge[1] GrafK
26 FC Teerlunge GrafK
25 FC Teerlunge GrafK
24 666. FC Taube[2] lorddeaf
23 FC Martini MaxMurkel
22 FC Martini MaxMurkel
21 Hühnerhaufen[3] jogi21
20 FC Martini MaxMurkel
19 FC Martini MaxMurkel
18 FC Martini MaxMurkel
17 FC Phoenix Mühlburg etienne
16 FC Phoenix Mühlburg etienne
15 Hessen Wunderkinder (Bot)[4] Unknown
14 Hessen Wunderkinder (Bot) Unknown
13 Hessen Wunderkinder (Bot) Unknown
12 Dortmund (Bot) Unknown
11 Hamburg (Bot) Unknown


Gewinner des Deutschland-Pokals[edit]

Saison Verein Manager
40 Die lustigen Astronauten Karl-Heinz-Spock
39 Bolzplatzartisten Justin17Time
38 Bolzplatzartisten Justin17Time
37 Guichinga Sperlov
36 F95-Psychos Profeso
35 SC Beira Mar 2004 Brunsi78
34 Eulenkopf Giessen Eulenkopf-Elvis
33 Boca JBA Carlos-Tevez
32 Boca JBA Carlos-Tevez
31 TSV Kalkspur Oedheim Noahito
30 TSV Kalkspur Oedheim Noahito
29 FC Kalemannia _Kal_
28 Victoria GM-HSVKai
27 Crazy Girls MissMary
26 FC Teerlunge GrafK
25 FC Teerlunge GrafK
24 fc Zarewitsch tobbi
23 FC Martini MaxMurkel
22 FC Phoenix Mühlburg etienne
21 FC Phoenix Mühlburg etienne
20 VfB Heidelberg voehri
19 FC Phoenix Mühlburg etienne
18 FC Martini MaxMurkel
17 FC Phoenix Mühlburg etienne
16 AS.SIF AbiAssif
15 FC Phoenix Mühlburg etienne
14 Carl Zeiss IM-chriz
13 Hamburg Altona (Bot) Unknown
12 Hamburg FV (Bot) Unknown
11 Rheinland-Pfalz (Bot) Unknown


Nationalmannschaften[edit]

Nationaltrainer[edit]

World Cup Manager Result
World Cup XIV Carlos_Tevez läuft noch
World Cup XIII Carlos_Tevez Weltmeister Champion
World Cup XII NobbyNobbs Runde III, 4. Platz in Gruppe 2
World Cup XI Batigool Runde II, 3. Platz in Gruppe 6
World Cup X LH-Rolli Runde II, 3. Platz in Group 5
World Cup IX Noahito Runde III
World Cup VIII GrafK, später: LH-Rolli Weltmeister Champion
World Cup VII GrafK Runde II
World Cup VI Volcom Runde II
World Cup V kaalita Qualifikation
World Cup IV GM-HSVKai Runde III
World Cup III AmUnRa Runde III
World Cup II RainerHSV Runde III
World Cup I etienne Runde II


U-20 Nationaltrainer[edit]

World Cup Manager Result
U-20 World Cup XIV Anni-Frid läuft noch
U-20 World Cup XIII McDrops Weltmeister Champion
U-20 World Cup XII 00Schneider Runde IV, 3. Platz in Gruppe 2
U-20 World Cup XI Heinzzz Halbfinale Semi-finalist
U-20 World Cup X -Nirk- Runde III, 3. Platz in Gruppe 1
U-20 World Cup IX Alando-Brinkman Weltmeister Champion
U-20 World Cup VIII Westdan Qualifikation
U-20 World Cup VII GM-Bilbo Qualifikation
U-20 World Cup VI Sickboy83 Halbfinale Semi-finalist
U-20 World Cup V GM-Patrick Halbfinale Semi-finalist
U-20 World Cup IV GM-Patrick Runde II
U-20 World Cup III GM-Patrick Qualifikation
U-20 World Cup II StorMMasteR Runde II
U-20 World Cup I IM-chriz Runde II


Regionen[edit]


Fußnoten[edit]

  1. ^  aus HT ausgeschlossen
  2. ^  aufgehört mit HT
  3. ^  aufgehört mit HT
  4. ^  der neue Manager änderte den Namen in den alten zurück



Mitteleuropa

Deutschland | Liechtenstein | Österreich | Polen | Schweiz | Slowakei| Slowenien | Tschechien | Ungarn